Die Explosion vor Tonga war möglicherweise die größte der letzten Dekaden.

Geschrieben von am 18. Januar 2022

Am Samstag, den 15.01.22 hat sich ein Ausbruch eines Unterwasservulkans in der Nähe des Inselstaates Tonga ereignet. Der Ausbruch wurde von einem Tsunami ausgelöst. Wie der Deutschlandfunk berichtet, deuten neueste Daten darauf hin, dass der Ausbruch 31 Kilometer in die Höhe ging. Außerdem habe man insgesamt 400.000 Blitze in den ersten 12 Stunden an dem Vulkan vermessen. Die Region gehört zu dem pazifischen Feuerring, ein höchst aktiver Vulkangürtel, der den pazifischen Ozean von drei Seiten umgibt. Auch starke Erdbeben treten entlang dieses Ringes gehäuft auf, die immer wieder die für den Pazifik typische Tsunamis auslösen.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00