Die Dominikanerkirche wird für ein halbes Jahr schließen

Geschrieben von am 12. Dezember 2019

Dies geht aus einer Pressemitteilung der Stadt Münster hervor. Ab Januar wird die Kirche kernsaniert. Dies soll ein halbes Jahr dauern. Die Arbeiten im Innenraum beinhalten außer der Sanierung auch die Ausstattung mit einer zeitgemäßen technischen Infrastruktur. Außerdem soll sie für kulturelle Zwecke umgebaut und erweitert werden. In der Kirche ist seit eineinhalb Jahren die Installation „Zwei Graue Doppelspiegel für ein Pendel“ ausgestellt. Die Stadt verzeichnet für die Kirche 10 000 bis 15 000 Besucher im Monat.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung