Die Blutspendebereitschaft ist wegen Corona gesunken

Geschrieben von am 9. Juni 2020

Wie das Deutsche Rote Kreuz gegenüber der Zeit angab, fehlt wegen des Corona Virus die Gelegenheit zum Spenden. In einigen Regionen Deutschlands werde der Vorrat an Blutkonserven immer geringer. Operationen werden deshalb bereits verschoben. Das Deutsche Rote Kreuz stellt zwei Drittel aller Blutkonserven in Deutschland zur Verfügung.

Am UKM ist die Situation momentan aber noch stabil:

Zu Beginn der Corona Pandemie war auch die Spendebereitschaft im UKM nicht so hoch wie üblich. Nach einem Social Media Aufruf des UKM konnte dieser Engpass aber behoben werden. Am UKM gibt es also derzeit genügend Blutkonserven. Dennoch wird weiterhin zur Spende nach Terminvereinbarung aufgerufen.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung