CDU und Grüne stellen Ratsantrag zur Verkehrswende in Münster

Geschrieben von am 11. Dezember 2019

CDU und Grüne möchten heute durch mehrere Anträge im Rat die Verkehrswende in Münster aktiv vorantreiben. Das Ratsbündnis strebt ein Beschleunigungsprogramm für den öffentlichen Nahverkehr an, das aus Maßnahmen wie Hotspot-Analyse, Vorfahrtsregelungen und Einrichtung zusätzlicher Busspuren besteht. Zusätzlich sollen Münsters Park&Ride-Plätze als Mobilitätspunkte konzipiert werden. Zu ihrer Ausstattung gehören neben Stellplätzen für Pkw und Fahrräder Leezenboxen, Bike-Sharing-Stationen und Flächen für Stadtteilautos. Außerdem soll über die Schaffung neuer Park&Ride-Plätze diskutiert werden, zum Beispiel an der Kreuzung Warendorfer Straße / Mondstraße oder auf der Wolbecker Straße nahe Wolbeck.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Coffeeshop

09:00 12:00

Aktuelle Sendung

Coffeeshop

09:00 12:00