Beflaggung am 17. Juni in Münster

Geschrieben von am 16. Juni 2021

Morgen, am 17. Juni, flaggt die Stadt ihre Dienstgebäude und Schulen mit den Fahnen von Europa, Bund und Land. Sie erinnern an den Jahrestag des Aufstandes in der DDR vom 17. Juni 1953. An diesem Tag protestierten rund eine Million Menschen in Ost-Berlin, um ihre Unzufriedenheit  über wachsende soziale Probleme, Bevormundung und Repression zu äußern. Diese friedliche Demonstration war die erste Massenerhebung im Machtbereich der Sowjetunion überhaupt und eines der Schlüsselereignisse bis zur Einheit im Jahr 1990. 


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

19:00 23:59

Aktuelle Sendung

Moebius

19:00 23:59