Bedrohte Kälber an der US-Küste gesichtet

Geschrieben von am 15. April 2019

Eine der seltensten Wal-Arten der Welt, der Atlantische Nordkaper, pflanzt sich wieder fort, wie das Center for Coastal Studies in Massachusetts berichtet . Nachdem im vergangenen Jahr kein einziges Kalb gesichtet wurde, haben Forscher dieses Jahr schon drei gesehen. Sie schätzen, dass es nur noch etwa 400 der Wale gibt. Die Kälber bringen sie an der Ostküste der USA zur Welt. Im Frühjahr schwimmen sie bis nach Neuengland, um dort Fressen zu finden.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung