Bartenwale gegen den Klimawandel

Geschrieben von am 4. November 2021

Das teilt das Fachblatt “Nature” mit. Wissenschaftler*innen haben herausgefunden, dass Bartenwale das Dreifache zu sich nehmen als bisher angenommen. Ihre Ausscheidungen düngen das Wasser nahe der Oberfläche mit Eisen, was positive Auswirkungen auf die Nahrungskette hat und den Klimawandel dämpfen kann. 


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00