Studium – einer der besten Eintrittszeitpunkte für die Berufsunfähigkeitsversicherung

Geschrieben von am 2023-01-23

Die Berufsunfähigkeitsversicherung versichert den Verdienstausfall, wenn man berufsunfähig wird. Für die Höhe des Beitrags sind mehrere Faktoren entscheidend, im Besonderen aber der Gesundheitszustand, da dieser maßgeblich das Risiko einer Berufsunfähigkeit mitbestimmt. Da der Gesundheitszustand in jungem Alter meistens besser ist als in zunehmendem Alter, sollte man eine Berufsunfähigkeit besser früher als später abschließen. Diese Versicherung ist aber keine Pflicht. Wie hoch die Beiträge sein können und andere Infos hat Radio Q-Reporterin Merit Vorndran recherchiert.

Bildquelle: AILes, stevepb (pixabay)


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00