QurzGefasst: 14. Juli 1969 – Ausbruch eines “Fußballkrieges”?

Geschrieben von am 2021-07-14

Nach einem Qualifikationsspiel für die Fußball-WM 1970 brach in Zentralamerika ein Krieg aus. Nur 4 Tage dauerten die Kämpfe zwischen Honduras und El Salvador, aber auf beiden Seiten gab es dennoch hunderte Tote und Verletzte. Noch immer hält sich der Mythos eines “Fußballkrieges”. Radio Q-Reporter Moritz Menke über die unangemessene Namensgebung eines militärischen Konflikts und die wahren Hintergründe des “100-Stunden-Krieges”.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

12:00 18:00

Aktuelle Sendung

Moebius

12:00 18:00