Feministische Stadtplanung

Geschrieben von am 30. Oktober 2020

Es gibt geschlechtsspezifische Unterschiede, was die Bedürfnisse an die Stadt angeht. Dafür herrscht heute deutlich mehr Sensibilität bei den Stadtplaner:innen in der Verwaltung als früher. Leonore Okruch klärt über die Anliegen der feministischen Stadt- und Planungskritik auf.


Weiterlesen

Nächster Beitrag

Naturkosmetik


Thumbnail
Vorheriger Beitrag

Wie geht es den Igeln?


Thumbnail

Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

12:00 17:00

Aktuelle Sendung

Moebius

12:00 17:00