Jules Ahoi: Touring in Zeiten von Corona

Geschrieben von am 8. Juli 2020

Während unser Leben so langsam wieder Normalität annimmt, ist für Andere der Spuk von Corona noch lange nicht vorbei. Kulturschaffende bekommen die Auswirkungen des Virus mit am stärksten und langfristigsten zu spüren. Radio Q-Reporterin Anne Mehl hat mit Indie-Musiker Jules Ahoi darüber gesprochen, was es gerade heißt, seine Brötchen mit Musik zu verdienen. Er erzählt von den Herausforderungen, vor denen vor allem Live-Bands gerade stehen und was er mit seiner Pop-Up-Store-Tour bezwecken will.


Weiterlesen

Nächster Beitrag

Neues von den Royals


Thumbnail
Vorheriger Beitrag

Portrait: Ennio Morricone


Thumbnail

Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung