Way Back When 2019 – Vorbericht

Geschrieben von am 21. Mai 2019

Alles andere als Schrott: das Way Back When Festival in Dortmund

Das Way Back When bleibt ein Festival für Musikliebhaber. Vom 30. Mai bis 1. Juni geht es wieder los – dieses Jahr  zum ersten Mal auf einem Schrottplatz. Frische Newcomer und Durchstarter aus der Indie-Szene werden auf dem Terrain des Junkyard in Dortmund auf die Bühne steigen und zeigen, dass die Location das einzige an diesem Festival ist, das aus Müll besteht.
In den letzten Jahren konnten die Veranstalter unter anderem mit den damals noch größtenteils unbekannten Musikern von AnnenmaykantereitKakkmaddafakkaLeoniden oder den Mighty Oaks aufwarten. Und auch dieses Jahr erwartet euch wieder ein bunt gemischtes Line-Up. Wenn ihr Bands noch einmal hautnah erleben wollt, bevor sie den Nachbrenner zünden und groß durchstarten, dann freut euch auf das Way Back When Festival.

Unsere Highlights

Zu unseren Highlights zählt dieses Jahr in jedem Fall Moglii. Seine Musik ist geprägt von akustischen Synthesiser Klängen. Im Interview mit Radio Q beim New Fall Festival letztes Jahr hat er uns allerdings verraten, dass er sich auf seinen aktuellen Sound nicht unbedingt festlegen möchte. 

Vielmehr sieht er sich auf einer musikalischen Reise, bei der er auch selbst noch nicht genau weiß, wohin sie führt. 

Instrumentalischer wird es mit Some Sprouts. Die im Vordergrund stehende E-Gitarrenmusik der 5 Jungs sticht direkt ins Ohr. Das wird begleitet von lockeren Rhythmen, die das ganze noch melodischer machen:

Wem das noch nicht akustisch genug ist, der ist bei Deerhunter richtig. Die Band hat ihr neues Album in einer Wüstenstadt in Texas aufgenommen. Das schlägt sich auch im Sound von Deerhunter nieder:

Noch eine Band, auf die sich die Radio Q Redaktion freut: Altin Gün. Die Gruppe orientiert sich an der Musik der 70er aus dem türkischen Raum. Damals kombinierten Künstler traditionelle Musik aus der Region mit westlichem Rock. Altin Günbringt diesen Sound zurück auf die Bühne:

Wir freuen uns auf ein Festivalwochenende mit vielen kommenden Indie-Legenden.

Foto: Martin Schumann
Text: Mel Kinkel & Julia Steinigeweg


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

19:00 23:59

Aktuelle Sendung

Moebius

19:00 23:59