Zinslose Darlehen für Studierende

Geschrieben von am 1. Mai 2020

Studierende können auf ein zinsloses Darlehen zugreifen, um auf die angespannte finanzielle Situation zu reagieren.

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek stellte gestern Ihr Vorhaben dafür vor: „Und dabei stützen wir uns auf den lang bewährten KfW-Studienkredit, der jetzt für alle Antragsteller ab Mai zinslos gestellt wird. […] Studierende, die zwischen Mai 2020 und März 2021 bereits laufende Kredite ausgezahlt bekommen, werden ebenfalls unterstützt, auch ihre Darlehen sind in der Zeit zinsfrei“, so die Ministerin.

Studierendenvertreter und Gewerkschaften kritisierten das Vorhaben scharf. Für AStA-Referentin Sophie Kiko sind die Vorschläge realitätsfremd: „Daher fordern wir die Ministerin auf, endlich das BAföG für alle Studierenden zu öffnen oder ihr Amt einer Person mit dem nötigen politischen Willen zur Verfügung zu stellen.“

Der AStA der Uni Münster kritisierte weiter, dass für Studierende damit eine Schuldenfalle entstehe. Bildungsministerin Karliczek lehnte im Vorfeld eine Öffnung des BAföGs ab.


Weiterlesen

Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung