Zensus erhebt Daten auch in Münster

Geschrieben von am 30. Mai 2022

Zehn Prozent der Münsteraner Haushalte werden bis Anfang August für die Erhebungen des “Zensus 2022” interviewt. Der Zensus ist eine amtliche Erhebung, die erfasst, wie viele Menschen in Deutschland leben, wie sie leben und was sie beruflich tun. Die Interviewer*innen fragen neben den allgemeinen Angaben zur Person auch nach der Schulbildung, der Erwerbssituation und der Staatsangehörigkeit der im Haushalt lebenden Personen. Alle Daten werden anonym ausgewertet. Die statistischen Ergebnisse werden voraussichtlich 2023 vorliegen


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

20:00 23:59

Aktuelle Sendung

Moebius

20:00 23:59