Zahl der Studierenden erreicht Rekordhoch

Geschrieben von am 23. Juni 2020

Die Zahl der Studierenden in Deutschland erreicht Rekordhoch. Das zeigen Ergebnisse des Bildungsberichts “Bildung in Deutschland 2020” des Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung. Mit 2,9 Millionen Studierenden erreicht die Zahl einen neuen Höchststand. Die Studierenden verteilen sich auf 450 Hochschulen mit 20.000 verschiedenen Studiengängen. Die Chancen auf einen Studienplatz bleiben jedoch weiterhin mit Blick auf die soziale Herkunft und Migrationshintergrund ungleich verteilt.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

12:00 17:00

Aktuelle Sendung

Moebius

12:00 17:00