Zahl der arbeitslosen Menschen mit Behinderung ist gesunken

Geschrieben von am 19. November 2020

Die Zahl der arbeitslosen Menschen mit Behinderung ist gesunken. Nach Angaben des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL), ist im Oktober die Zahl der arbeitslosen Menschen mit Behinderung gegenüber dem Vormonat um 125 Personen gesunken. Derzeit sind in Westfalen-Lippe noch knapp 25.000 Menschen mit Behinderung arbeitslos. LWL-Sozialdezernent Münning ist in Sorge, dass die Zahlen nach der leichten Erholung wieder ansteigen: Unternehmen müssten jetzt unterstützt werden, um auch nach der Corona-Welle wieder Arbeitsplätze anbieten zu können. Die Krise treffe Menschen mit Behinderung härter, betont er.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Abwasch

18:00 19:00

Aktuelle Sendung

Abwasch

18:00 19:00