WMO anerkennt arktische Höchsttemperaturen

Geschrieben von am 16. Dezember 2021

Wie die Weltwetterorganisation, WMO, in einer Pressemitteilung veröffentlichte, wurden die Rekordtemperaturen aus 2020 nun offiziell anerkannt. Am 20. Juni letzten Jahres waren die Allzeit-Höchsttemperaturen von 38 Grad im sibirischen Werchojansk gemessen worden. In der gesamten Arktis sowie in der Antarktis, kam es 2020 zu Höchsttemperaturen. Diese liegen rund 10 Grad über den langfristigen Durchschnittswerten. Die WMO warnt vor weltweiten drastischen Temperaturanstiegen und den Folgen des Klimawandels.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 22:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 22:00