Wissenschaftsrat schlägt „Body & Brain Institute Münster“ zur Förderung vor

Geschrieben von am 13. Mai 2019

Der Wissenschaftsrat der Uni Münster hat das „Body & Brain Institute Münster“ zur Förderung vorgeschlagen. Das Institut soll sich mit Erkrankungen und deren Entstehung aus dem Blickwinkel des Zusammenspiels zwischen Gehirn und Körper beschäftigen. Das Großprojekt der Uni Münster und des Universitätsklinikums Münster ist mit einem Finanzvolumen von rund 70 Millionen geplant. Über den Bau wird schlussendlich auf der Wissenschaftskonferenz von Bund und Ländern entschieden, die im Juli tagen wird.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung