Wissenschaftler fordern eine Lockerung der Regeln für die Gentechnik

Geschrieben von am 12. August 2019

Die WELT berichtet, dass über 100 europäische Forschungseinrichtungen dazu dem EU-Parlament einen offenen Brief geschrieben haben. Gefordert wird die Regeln für gentechnische Methoden zur Verbesserung von Kulturpflanzen zu vereinfachen. Damit solle die Entwicklung einer nachhaltigen Landwirtschaft in Europa gefördert werden. Vor allem im Hinblick auf klimatische Veränderung hoffe man, Kulturpflanzen widerstandsfähiger zu züchten. Erst im Juli hatte der Europäische Gerichtshof entschieden, dass gentechnisch veränderte Pflanzen genauso wie bisherige gentechnisch veränderte Organismen behandelt werden müssen. Damit unterliegen sie strengen Sicherheitsprüfungen.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung