Weniger Krebsbehandlungen als im Vorjahr

Geschrieben von am 14. Januar 2021

Im Jahr 2020 gab es weniger Krebsbehandlungen als im Vorjahr. Eine Studie des Helios-Klinikum Berlin-Buch stellte fest, dass die stationären Aufenthalte um bis zu 20 Prozent zurückgegangen sind. Besonders Patient*innen über 75 sind davon betroffen. Dabei gab es 2020 nicht weniger Krebserkrankungen als zuvor. Die Studie vermutet, dass die Patient*innen aus Angst vor einer möglichen Corona-Ansteckung die Krankenhäuser gemieden haben.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00