Wahlbeteiligung bei Studierendenparlamentswahl gestiegen

Geschrieben von am 3. Juni 2022

Die Wahlbeteiligung bei der diesjährigen Studierendenparlamentswahl ist höher als im Vorjahr. Das teilte die stellvertretende Vorsitzende des Wahlausschusses Dina Schewtschenko mit: 

“Wir gehen davon aus dass die Wahlbeteiligung in diesem Jahr zwischen 14 und 15 Prozent liegen wird. Mehr als diese Prognose können wir momentan nicht geben, da die letzten stimmen, die per Briefwahl eingehen, noch nicht ausgezählt wurden.”

Letztes Jahr betrug die Wahlbeteiligung knapp 10%. 2019, im letzten Jahr vor der Corona-Pandemie betrug sie noch knapp 23%.
Bis heute (03.06.) um 16 Uhr konnte gewählt werden. Die Auszählung wird morgen im Fürstenberghaus stattfinden. Das finale Ergebnis wird voraussichtlich morgen gegen späten Nachmittag bis Abend vorm AStA-Häuschen am Schloss verkündet.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

12:00 18:00

Aktuelle Sendung

Moebius

12:00 18:00