Vulkanausbruch vor Tonga war offenbar stärker als die Hiroshima-Atombombe

Geschrieben von am 25. Januar 2022

Der Vulkanausbruch vor Tonga war offenbar stärker als die Hiroshima-Atombombe. Die Explosion vor Tonga habe mehr als hundert Mal mehr mechanische Energie freigesetzt, als die nukleare Explosion, die Hiroshima 1945 weitgehend zerstörte. Das gab die Nasa in einer vorläufigen Schätzung bekannt. Die freigesetzte Energiemenge des Vulkans beträgt etwa 4 bis 18 Megatonnen TNT. Expert*innen zufolge handelt es sich damit um eine der weltweit schwersten Eruptionen seit Jahrzehnten. Ein Großteil der Bewohner*innen Tongas sind von dem Ascheregen und dem Tsunami betroffen. Bislang wurden drei Tote und mehrere Verletzte bestätigt. Der Untersee-Vulkan Hunga-Tonga-Hunga-Ha´apai war vor zehn Tagen ausgebrochen und hatte eine riesige Wolke aus Asche und Gas kilometerweit in die Höhe geschleudert.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

12:00 18:00

Aktuelle Sendung

Moebius

12:00 18:00