Umweltfreundliche Goldgewinnung

Geschrieben von am 25. Juni 2019

Australische Forscher haben eine umweltfreundliche Alternative zur Goldgewinnung entdeckt. Das berichtet Wissenschaft.de. Meist wird hochgiftiges Cyanid genutzt, um das Metall aus dem Golderz zu lösen. Die Reste der Lösungsmittel verseuchen umliegende Gewässer und den Boden. Gerade in ärmeren Gebieten sind Arbeiter den giftigen Laugen ausgeliefert. Forscher arbeiteten jahrelang an einer Alternative zur Goldextraktion. Es gab zwar verschiedene Verfahren, jedoch eignete sich keins für die Golderze. Jetzt soll das Cyanid durch Thiosulfat ersetzt werden, was bereits in Pilotanlagen getestet wurde. Erste große Anlagen sollen nun auf die Alternative umgestellt werden.


Weiterlesen

Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung