Überbrückungshilfen für Studierende beschlossen

Geschrieben von am 8. Mai 2020

Gestern wurden im Bundestag die Überbrückungshilfen für Studierende beschlossen. Das Gesetz soll Studierende, die aufgrund der Corona-Pandemie ihren Job verloren haben, unterstützen. Mit 100 Millionen Euro wird das Deutsche Studentenwerk ausgestattet. Studierende können außerdem bei der KfW-Bank Darlehen von bis zu 650 Euro im Monat erhalten. Bis ins Frühjahr 2021 werden die Zinsen durch den Bund übernommen.  Der freie Zusammenschluss von Student*innenschaften kritisiert, dass die finanzielle Not der Studierenden bis zum März 2021 aufgeschoben wird.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung