Studierendenorganisationen: Kritik an neuer BAföG-Reform

Geschrieben von am 24. Juni 2022

Die Jugend des Deutschen Gewerkschaftsbunds und der freie Zusammenschluss von Student*innenschaften sehen die gestern verabschiedete BAföG-Reform als unzureichend an. In einer gemeinsamen Pressemitteilung der beiden Organisationen werden die Maßnahmen als “Tropfen auf dem heißen Stein” bezeichnet. Sie fordern stattdessen eine deutliche Erhöhung des Grundsatzes und ein Ende der Rückzahlungspflicht. Durch die Reform steigt der Grundsatz zum Wintersemester um 25€ und das Wohngeld um 35€.


Weiterlesen

Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

12:00 18:00

Aktuelle Sendung

Moebius

12:00 18:00