Studierende der FH Münster entwickeln smartes Fahrradrücklicht

Geschrieben von am 13. Mai 2020

Studierende der FH Münster haben ein sogenanntes „smartes Rücklicht“ entwickelt. Das berichtet die FH Münster. Das neue Rücklicht hilft dabei, das eigene Fahrrad wiederzufinden. Es ist mit einem Ortungssystem ausgestattet, so kann sich der Nutzer den Standort seines Rades anzeigen lassen. Vorerst planen die Studierenden jedoch nicht, ihr smartes Produkt an den Markt zu bringen.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung