Student findet fast komplett erhaltene Skelette

Geschrieben von am 14. Januar 2019

Der Student Jelle Heijne der Universität Bonn fand eine erstaunlich hohe Anzahl an nahezu komplett erhaltenen Skeletten in der Nähe der niederländischen Stadt Winterswijk. Im Rahmen der Masterarbeit analysierte der niederländische Student Stücke aus Museen und privaten Kollektionen. Er stoß dabei auf unglaublich viele, fast komplett erhaltene Skelette, alle mehr als 240 Millionen Jahre alt. Insgesamt fand der Student über 20 zusammenhängende Skelette. Grund für die gute Erhaltung der Funde seien die günstigen Bedingungen des Gebiets, so die Universität Bonn.


Weiterlesen

Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung