Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien rückläufig

Written by on 11. Juni 2021

Im ersten Quartal dieses Jahres ist mehr Strom aus konventionellen Energieträgern gewonnen worden, als aus erneuerbaren Energien. Grund dafür sind wetterbedingte Schwankungen, die für ein Wind- und Sonnenarmes Frühjahr gesorgt haben. Dies führte zu fast einem Drittel weniger Strom aus Windkraft als im Vorjahr. Dort wurde der Stromverbrauch im 1. Quartal noch zur Hälfte aus erneuerbaren Energien gedeckt. Um solche Schwankungen zukünftig auszugleichen, bräuchte es leistungsstärkere Speicherungstechnologien.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Moebius

00:00 12:00

Current show

Moebius

00:00 12:00