Stadtwerke verfehlen Atomstrom-Ziel

Geschrieben von am 22. März 2020

Die Münsteraner Stadtwerke verfehlen ihr Ziel, ab 2020 von Atomstrom unabhängig zu sein. Dies teilte laut WN Oberbürgermeister Markus Lewe in einem Brief an das Bündnis „Sofortiger Atomausstieg“ mit. Das Ziel wurde im September 2011 beschlossen. Die Stadt liegt mit einem Kernenergie-Anteil von circa 5% unter dem Bundesdurchschnitt von 13%, jedoch lässt sich aufgrund von verschiedenen Entwicklungen der letzten Jahre das Ziel nicht umsetzen. Dazu gehören das erschwerte Errichten von Windkraftanlagen oder schlechte Profite mit Gasenergie.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung