Spermien navigieren mit einem Ionenkanal

Geschrieben von am 2022-06-17

Das ergab eine Studie des Universitätsklinikums Essen. Mithilfe einer mikroskopischen 4D-Untersuchung wurde die Bewegung von Spermien zur Eizelle untersucht. Normalerweise bewegen sich die Spermien zunächst spiralförmig. Spermien von Mäusen, denen ein spezieller Ionenkanal fehlt, können diese spiralförmige Bewegung nicht mehr machen. Eine weitere Erkenntnis ist, dass auch ein Protein in der Eizelle die Spermien-Bewegung unterbrechen kann: Das sogenannte Zona Pellucida Protein 2, kurz ZP2. Das Forschungsteam vermutet, dass ZP2 Teil eines wichtigen Lenkungsmechanismus ist, der dem Spermium auf dem Weg zur Eizelle hilft.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 22:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 22:00