Proteste für bezahlbaren Wohnraum

Geschrieben von am 3. Juli 2020

Der Asta hatte gestern seinen Auftakt zu einen protestreichen Juli. Zu Beginn wurden deswegen unbemannte Zelte am Schlossplatz aufgestellt. Mit den Protesten soll auf die prekäre Wohnsituation in Münster aufmerksam gemacht werden. Der Asta fordert, dass die Stadt Münster Studierende stärker in Bauplänen berücksichtigt, alternative Wohnkonzepte fördert und bessere Übergangslösungen, insbesondere für Erst-Semester, schafft. Weitere Veranstaltungen sind im Juli zum Beispiel Stadtrundgänge, die die Wohnungssituation thematisieren und dazu passende Online-Videos.

 


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung