Neuer Höchststand im Jahr 2021 für den öffentlich geförderte Wohnungsbau in Münster

Geschrieben von am 21. Januar 2022

Das teilt die Stadt Münster in einer Pressemitteilung mit. Ein Schwerpunkt der Mietwohnraumförderung im Jahr 2021 liegt im Stadtteil Coerde, wo ein privater Investor 88 barrierefreie Mietwohnungen für ältere Menschen, aber auch für Familien errichten wird. An der Steinfurter Straße wird bereits gebaut, dort entsteht ein studentisches Wohnprojekt „Leoland“ mit 145 geförderten Wohneinheiten. Seit dem Ratsbeschluss, pro Jahr mindestens 300 geförderte Mietwohnungen in Münster zu bauen, wächst der Bestand kontinuierlich. Das Ziel wird bereits zum fünften Mal erreicht und seit 2020 sogar weit übertroffen.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 18:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 18:00