Münsteraner Umweltgruppen richten sich mit Appell an Markus Lewe

Written by on 14. Juni 2021

Unter dem Titel “Gemeinsam Zukunft gestalten” richten sich Münsteraner Umweltgruppen an Oberbürgermeister Markus Lewe und fordern, sich angesichts der Klimakrise für mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt einzusetzen, das geht aus einer Pressemitteilung der Initiator*innen hervor. Die Initiative kritisiert eine Aussage Lewes in einem Interview vom Mai. Darin sagte er, dass in Münster eine “Auto-Hasser-Politik” um sich greife. Dies werfe er Teilen der Radfahrverbände vor. Anlass des Interviews war eine Stellungnahme des Bürgermeisters zur geplanten Flyover-Brücke, die von der Initiative in einer begründeten Stellungnahme abgelehnt wird. Die Initiative fordert, dass Lewe und die regierenden Parteien sich mehr für Veränderungen in Münster hinsichtlich Umweltschutz und moderner Mobilität aussprechen sollen. 


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Current show