Münster belegt 2. Platz des Deutschen Fahrradpreises

Geschrieben von am 28. April 2021

Die Stadt Münster gewinnt den Preis in der Kategorie “Infrastruktur” für seine sicheren Fahrradstraßen. Platz 1 in dieser Kategorie ging dieses Jahr an an das Projekt “Pop-up-Radwege in Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg”. Der Deutsche Fahrradpreis zeichnet jährlich die innovativsten Projekte des Landes zur Radverkehrsförderung aus. Verliehen wird er vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur und der AG fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte in NRW. 


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

19:00 22:00

Aktuelle Sendung

Moebius

19:00 22:00