Mikroroboter für zielgenaue Medikamentenabgabe entwickelt

Geschrieben von am 22. Mai 2020

Das veröffentlichten Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts im Journal Science Robotics. Der Roboter hat ähnliche Eigenschaften wie unsere weißen Blutkörperchen. Das heißt, er kann schnell durch unseren Blutkreislauf durch den Körper bewegt werden. In Labortests erreichte der Roboter eine Geschwindigkeit von rund 76 Körperlängen die Sekunde. Durch den Blutkreislauf kann man die einzelnen Gewebe und Organe am genauesten erreichen. Die Forscher hoffen nun so die gezielte Medikamentenvergabe möglich zu machen.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung