Meitner-Humbold-Forschungspreis für Forscher der Uni Münster

Geschrieben von am 10. Januar 2020

Der Nanowissenschaftler Ron Naaman wurde mit dem “Meitner-Humbold-Forschungspreis” ausgezeichnet. Der israelische Wissenschaftler arbeitet an der Uni Münster im Gebiet der Spintronik. Dabei geht es um neue Arten der elektronischen Informationsverarbeitung. Bekannt ist Professor Naaman vor allem für seine Anwendung der der elektronischen Spinwechselwirkungen in organischen Molekülen. Die Forschung in diesem Gebiet ist sehr vielseitig, so kann sie in Zukunft bei der Entwicklung neuer Medikamente, Düngemittel, aber auch Datenspeicher dienen.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung