Medizinerin und Rechtswissenschaftler der Uni Münster gewinnen Nachwuchsförderpreis

Geschrieben von am 26. November 2020

Die Auszeichnung wird von der Universtitätsgesellschaft seit 1980 jährlich verliehen. Die diesjährige Gewinnerin Dr. Britta George ist Oberärztin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am UKM und erhält den Preis für herausragende Forschung. Sie ist spezialisiert auf Nieren-Heilkunde und der inneren Medizin.

Prof. Tristan Barzcak wurde ebenfalls ausgezeichnet, unter anderem für seine Habilitationsschrift „Der nervöse Staat – Ausnahmezustand und Resilienz des Rechts in der Sicherheitsgesellschaft“. Der Preis ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

21:00 23:59

Aktuelle Sendung

Moebius

21:00 23:59