Landesregierung NRW gründet einen neuen Projektbeirat um den Ausbau der Wasserstraßeninfrastruktur voranzutreiben

Geschrieben von am 11. Dezember 2020

Das verkündete sie auf ihrer Internetseite. Das Ziel ist es, mehr Güterverkehr von Straße und Schiene auf Schiffe zu bekommen.  Fachleuten der Landesverwaltung und der Bundes-Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung treiben zur Eile bei der Sanierung und dem Ausbau von Wasserstraßen an. Dadurch soll das Transport-Potenzial der Binnenschifffahrt in Nordrhein-Westfalen besser genutzt werden können. Das habe besondere Bedeutung für die grenzüberschreitende Schifffahrt und für Unternehmen entlang der Wasserstraßen.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00