Kampagne von Designstudentinnen hilft polizeilicher Selbstreflexion

Geschrieben von am 2021-12-20

Das gibt die FH Münster in einer Pressemitteilung bekannt. Die Kampagne “Haltung. Macht Sinn.” wurde vom Polizeipräsidium Münster initiiert. Das Design wurde in Kooperation mit dem Fachbereich Design der FH Münster von drei Studentinnen angefertigt. Der Auslöser waren Schlagzeilen Ende 2020 zu verschiedenen Polizeibehörden in Deutschland da bei ihnen Chatgruppen mit rechtsextremistischen Inhalten bekannt wurden. Dies hatte Ermittlungen gegen Beamt*innen und Suspendierungen zur Folge. Nun soll mit der Kampagne der Designstudentinnen mehr Selbstreflexion erreicht werden, um solche Vorfälle in Münster zu vermeiden.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00