Hausärzte raten zur Grippeimpfung

Geschrieben von am 14. Oktober 2019

Wegen der anhaltenden nass-kalten Temperaturen raten die Hausärzte in Münster zur Grippeimpfung. Gerade für ältere Menschen, chronisch Kranke und Schwangere ist das Risiko an Grippe zu erkranken hoch. Sie sollten sich besonders dringend Impfgen lassen. Eine Grippe kann schwerwiegendere Folgen haben eine als eine normale Erkältung: Im Winter 2017/18 gab es in Deutschland rund 25.000 Grippetote.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung