Goldstraße wird als Fahrradstraße umgestaltet

Geschrieben von am 9. Juni 2020

Die Goldstraße im Osten Münsters wird nach längerer Zeit als Fahrradstraße erkenntlich gemacht wie die Stadt Münster bekannt gibt. 

Zwar ist sie schon seit längerer Zeit eine Fahrradstraße, jedoch war dies durch verblasste Markierungen kaum erkennbar. Ähnlich wie vor ein paar Wochen in der Bismarckallee wird die Fahrbahn rot markiert und neue Piktogramme werden angebracht. Wichtig sei hier laut des Leiters für Mobilität und Tiefbau, Michael Grimm, dass kommunal eine Verkehrswende eingeläutet wird, durch die das Fahrradfahren in Münster noch attraktiver wird. Die Umgestaltung beginnt ab dem 15. Juni unter den Qualitätsstandards für Fahrradstraßen.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung