Gender Gap in der Wissenschaft

Written by on 1. Juli 2022

Eine Analyse von fast 40.000 wissenschaftlichen Arbeiten mehrerer US-amerikanischer Universitäten ergab, dass Frauen seltener als Männer als Autoren an Forschungsarbeiten anerkannt werden. Die Studie ergab, dass Frauen zwar in ähnlichem Maße wie Männer in wissenschaftlichen Forschungsteams beschäftigt sind, dass sie aber nicht die gleiche Anerkennung für ihre Arbeit bekommen. Die Autor*innen der Studie gehen davon aus, dass diese Ungleichheit auf implizite Voreingenommenheit innerhalb von Forschungsgruppen zurückzuführen sein könnte.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Current show