Forschungsgruppe der Uni Münster entdeckt neue Funktion von Protein

Geschrieben von am 27. November 2020

Eine deutsch-französische Forschungsgruppe der Uni Münster und des Instituts Pasteur in Paris haben herausgefunden welche Mechanismen dazu beitragen, dass eine Zelle sich effizient in einer bestimmten Region des Körpers bewegt. Dabei entdeckten die Forschenden eine neue Funktion eines Proteins. Das Team veröffentlichte die Erkenntnisse in der Fachzeitschrift Nature Communications. 


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00