FH Studierende entwickeln essbare Waffel- Kaffeebecher

Geschrieben von am 2. Juni 2022

Das geht aus einer Mitteilung der FH Münster hervor. Der Waffelbecher soll eine Alternative zu Papp- und Mehrwegbechern bieten. 

Das Team besteht aus zwei Studentinnen aus dem Bereich Wirtschaftspsychologie der FH und einem ehemaligen Studenten aus der Oecotrophologie. Eineinhalb Jahre wurde an der Umsetzung gearbeitet. Das Projekt wird durch zwei Stipendien gefördert und seit März ist das Patent angemeldet.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

12:00 18:00

Aktuelle Sendung

Moebius

12:00 18:00