FH-Absolventin erhält für Masterarbeit den Hochschulpreis

Geschrieben von am 17. Dezember 2021

Das gab die FH Münster in einer Pressemitteilung bekannt. Die Preisträgerin Christine Hornbergs beschäftigte sich für ihre Abschlussarbeit mit der digitalen BIM-Methode, dem Building Information Modelling. Das gestaltet interdisziplinäre Gebäudeplanung effizienter. Die Wissenschaftlerin entwickelte jetzt einen Leitfaden, um die Methode für Planungsbüros leichter zugänglich zu machen. Ihre Ergebnisse gehören zu insgesamt 25 Abschlussarbeiten aus 2020, die dieses Jahr durch die FH Münster geehrt wurden. 


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00