Europäische Frühwarnplattform für extreme Wetterereignisse

Geschrieben von am 17. Oktober 2019

Forscherinnen und Forscher entwickeln eine europäische Frühwarnplattform für extreme Wetterereignisse. Im Forschungsprojekt „ANYWHERE“ entwickeln Wissenschaftler der Universität Paderborn mit einem internationalen Kollegenteam eine gesamteuropäische Plattform, die präziser auf Extremwetterlagen vorbereiten soll. Darüber lassen sich Klima- und Wettersituationen, die zum Beispiel Todesfälle und massive wirtschaftliche und infrastrukturelle Schäden nach sich ziehen können, früher als bisher identifizieren. An dem Projekt beteiligen sich insgesamt 31 Einrichtungen aus zwölf europäischen Ländern.


Weiterlesen

Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung