Die Stadtwerke werden CO2-neutral

Geschrieben von am 13. Dezember 2019

Die Stadtwerke Münster werden CO2-neutral. Das teilt die Pressestelle der Stadtwerke mit. 2019 haben die Stadtwerke erstmals ihr Emissionen aus dem Strom und Wärmeverbrauch sämtlicher Fahrzeuge und Stadtbusse CO2 neutral gestellt. Um den eigenen CO2-Ausstoß zu neutralisieren, unterstützen die Stadtwerke ein Projekt, das den brasilianischen Regenwald schützt. Dies gewährleistet einen nachhaltigen Schutz des Regenwaldes, der große Mengen CO2 bindet. Zudem investieren die Stadtwerke in den Ausbau erneuerbarer Energien und die Steigerung von Energieeffizienz vor Ort und vermeiden damit Emissionen in Münster und dem Münsterland.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung