Deutscher Wetterdienst warnt vor Hochwasser

Geschrieben von am 14. Juli 2021

Durch Unwetter und Dauerregen kann es in den kommenden Tagen vielerorts zu Hochwasser und Überschwemmungen kommen. Die Bezirksregierung Münster teilte mit, dass sie die hiesigen Wasserstände beobachtet. Dem Hochwasserschutz-Dezernat der Bezirksregierung Münster zufolge sei der Wasserstand zum jetzigen Zeitpunkt jedoch noch kein Grund zur Sorge. Man rechne höchstens mit einem moderaten Anstieg der Gewässer in der Umgebung. Die letzten gravierenden Hochwasserlagen im Regierungsbezirk Münster hatte es in den Jahren 2002 und 2016 gegeben.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00