Der neue Wahl-O-Mat für Münster

Geschrieben von am 10. Mai 2019

Zwei Professoren der Uni Münster haben einen Wahlkompass entwickelt, der ähnlich wie der Wahl-O-Mat funktioniert. Das meldet die WN: Prof. Dr. Norbert Kersting und Jan Philip Thomeczek von dem Institut für Politikwissenschaft haben 30 Fragen entwickelt, um euch die Aussagen von mehrere Parteien gegenüber zu stellen. Der Unterschied zum Wahl-O-Mat ist, dass die Ergebnisse auf einem zweiachsigen System dargestellt werden und für die Forschung am Institut für Politikwissenschaft weiter genutzt werden.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

12:00 18:00

Aktuelle Sendung

Moebius

12:00 18:00