Der Kreis Warendorf erhält Fördermittel für den Ausbau des Glasfasernetzes

Geschrieben von am 16. Januar 2020

Das teilte der Kreis Warendorf in einer Pressemitteilung mit. Das Internet ist bisher in vielen ländlichen Gebieten um Münster nicht gut ausgebaut. Das soll sich jetzt mit dem Ausbau des Glasfasernetzes ändern. Mit insgesamt 160 Millionen Euro erhält der Kreis Warendorf die aktuell höchste Fördersumme für ein Digitalisierungsprojekt in ganz Deutschland. In den nächsten Monaten folgen Infoveranstaltungen, in denen Bürger über neue Internet- und Telefontarife aufgeklärt werden. Anschließend wird mit der Verlegung der Glasfaserleitung begonnen.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung